SEITENSUCHE

- - Wie man Fenster wäscht

Wie man Fenster wäscht

Im Idealfall,

Wolkenkratzer-Fenster
Fenster sollten zweimal im Jahr gewaschen werden. Es gibt zwei Hauptmethoden, die verwendet werden können.

Fenster mit einem Rakel reinigen

Dies ist die Methode, die von den meisten professionellen Fensterputzern verwendet wird und zu streifenfreien, makellosen Fenstern führt.

Was wirst du brauchen:

  • Spülmittel
  • Abzieher
  • Tuch oder Schwamm reinigen
  • 2 Eimer Wasser

Anleitung:

  1. Mischen Sie Ihre Reinigungslösung mit 4 bis 6 TropfenSpülmittel auf 2 Gallonen warmes Wasser. Sie können auch 1 Tasse Essig zu 1 Liter Wasser oder 1 Kappe voll Ammoniak pro 2 Gallonen Wasser verwenden. Die Lösungen funktionieren gleich gut und es ist wirklich nur eine Frage der persönlichen Präferenz.
  2. Befeuchten Sie Ihr Tuch oder Ihren Schwamm mit der Reinigungslösung und wischen Sie das Fenster mit breiten kreisenden Bewegungen ab. Achten Sie genau auf Ecken und Kanten, an denen sich Schmutz ansammelt.
  3. Tauchen Sie die Rakel in sauberes Wasser und ziehen Sie sie dann von oben nach unten senkrecht nach unten (von oben nach unten), wobei Sie ein oder zwei Zentimeter von unten anhalten.
  4. Wischen Sie die Rakel ab, tauchen Sie sie in sauberes Wasser und wiederholen Sie den Vorgang im nächsten Abschnitt des Fensters.
  5. Wenn das gesamte Fenster gereinigt wurde, wischen Sie die Rakel ab und lassen Sie sie horizontal am unteren Rand des Fensters entlang laufen, um restliches Wasser zu entfernen.
  6. Wischen Sie mit einem sauberen Papiertuch oder einem fusselfreien Tuch die vom Rakel übersehenen Bereiche ab (d. H. Entlang der Kanten und in den Ecken).
  7. Wischen Sie überschüssiges Wasser auf der Fensterbank ab.

TRINKGELD: Für hartnäckige Rückstände oder Flecken (d.h. Farbe oder aufgeklebte Vogelkot) vorsichtig mit einer neuen Rasierklinge abkratzen. Vorsicht; Behandeln Sie Rasierklingen immer mit äußerster Sorgfalt. Es wird empfohlen, Arbeitshandschuhe zu tragen oder ein zu diesem Zweck hergestelltes Schaberwerkzeug zu verwenden.

Sprühen und abwischen

Diese Methode ist nicht so effektiv und etwas schwieriger als die Rakelmethode, eignet sich jedoch für kleinere Fensterscheiben, in die eine Rakel nicht passt.

Was wirst du brauchen:

  • Kommerzieller Sprühreiniger für Fenster (Die schäumende Art funktioniert am besten, da sie nicht tropft)
  • Papierhandtücher, Zeitungen oder fusselfreie Tücher

Anleitung:

  1. Sprühen Sie den Reiniger in einem S-Muster im Zickzack über die gesamte Fensterscheibe.
  2. Wischen Sie das Fenster mit einem sauberen Papiertuch in kreisenden Bewegungen ab. Papiertuch wegwerfen
  3. Wischen Sie die restlichen Rückstände mit einem anderen sauberen Papiertuch mit einer gleichmäßigen Kreisbewegung vom Fenster ab.

TRINKGELD: Um Geld zu sparen und zu verhindern, dass Flusen auf den Fenstern zurückbleiben, kann anstelle von Papiertüchern eine Zeitung verwendet werden.

So reinigen Sie erhöhte Außenfenster

Es sei denn, Sie haben Flügelfenster, die sein könnenFenster im zweiten Stock können eine Herausforderung sein. Der beste Weg, um die Außenseite dieser Fenster zum Reinigen zu erreichen, ist die Verwendung einer Leiter. NIEMALS zum Reinigen oder für andere Zwecke an einem offenen Fenster hängen oder baumeln!

  • Überprüfen Sie Ihre Leiter vor dem Gebrauch gründlich auf Mängel oder Probleme. Verwenden Sie NIEMALS eine Leiter, die beschädigt oder instabil erscheint.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Leiter hoch genug ist, um die Fenster sicher zu erreichen, ohne auf den beiden oberen Sprossen zu stehen. .
  • Stellen Sie die Leiter so neben das Haus, dass sie sich auf eine feste Oberfläche stützt. .
  • Lehnen Sie Ihre Leiter NIEMALS zur Unterstützung gegen eine Dachrinne. Die Rinne ist nicht stark genug, um die Leiter oder Sie sicher zu stützen. .
  • Lehnen Sie Ihre Leiter NIEMALS gegen die Fensterscheibe. .
  • Arbeiten Sie im Notfall IMMER mit einem Partner oder einer Person in Ihrer Nähe zusammen. .
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Leiter sicher auf dem Platz stehtBoden und ist so gleichmäßig wie möglich. Viele Baumärkte verkaufen Leiterstabilisatoren. Es ist auch hilfreich, wenn jemand unten steht, um die Leiter für zusätzliche Unterstützung zu halten. .

Windows von einer Leiter reinigen:

  1. Stellen Sie Ihre Leiter an einen Ort, an dem Sie könnenErreichen Sie bequem das Fenster, das Sie reinigen, ohne sich zur einen oder anderen Seite zu lehnen. TIPP: Wenn Ihr Haus ein Aluminium-Abstellgleis hat, wickeln Sie einen Lappen um den Teil der Leiter, der sich gegen das Gebäude lehnt, damit es weniger wahrscheinlich ist, dass das Abstellgleis zerkratzt wird. Befestigen Sie es mit einem Gummiband.
  2. Tragen Sie beim Klettern so wenig wie möglichLeiter, zusätzliche Ausflüge machen, wenn Sie müssen. TIPP: Stellen Sie Ihre Reinigungsmittel auf die Fensterbank oder hängen Sie sie in einen Eimer von der Leiter (viele Baumärkte verkaufen Werkzeuge, die für diesen Zweck entwickelt wurden). Sie können auch eine Arbeiterschürze oder einen Werkzeuggürtel tragen, um Ihre Vorräte während der Arbeit aufzubewahren.
  3. Halten Sie Ihr Gewicht gleichmäßig zentriert.
  4. Verwenden Sie eine der oben beschriebenen Reinigungsmethoden.jeweils nur an einem Fenster arbeiten. Führen Sie Reinigungsmittel von Hand zu Hand hinter Ihren Rücken, damit Sie nicht versucht sind, sich zurückzulehnen und das Abstellgleis Ihres Hauses nicht zu zerkratzen oder zu beschädigen.

Zusätzliche Tipps

Wenn Sie Höhenangst haben oder Schwierigkeiten habenWenn Sie an einer Leiter arbeiten, sollten Sie einen Fachmann anrufen, um die Außenfenster zu reinigen. Viele Unternehmen bieten Fensterreinigungsdienste zu sehr günstigen Preisen an. Überprüfen Sie Ihre lokalen Gelben Seiten. Sie können sich auch an Ihre örtliche Handelskammer wenden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Qualität oder des Rufs lokaler Fensterreinigungsdienste haben, wenden Sie sich vor Ihrer Einstellung an das Better Business Bureau.

    • 0
    • Mögen

  • Kommentar