SEITENSUCHE

- - So reinigen Sie Ihre Zahnbürste

So reinigen Sie Ihre Zahnbürste

Lassen Sie eine Zahnbürste zwischen den Anwendungen trocknenWirksam für die Abtötung der meisten Bakterien, die sich möglicherweise auf ihnen befinden. Einige Bakterienstämme können jedoch auch unter trockenen Bedingungen weiter gedeihen. Das Verhindern dieser Ansammlung von Bakterien ist ein wichtiger Grund, Ihre Zahnbürste regelmäßig zu reinigen, ähnlich wie bei einem Geschirrtuch oder Schwamm. Wenn Sie krank sind, können Sie die Zahnbürste täglich oder sogar zweimal täglich reinigen, bis die Krankheit abgeklungen ist, um eine erneute Infektion zu vermeiden. Ein Familienmitglied, das sich weigert, den Toilettendeckel während des Spülens unten zu halten, ist ein weiterer guter Grund, Ihre Zahnbürste regelmäßig zu reinigen (da das Zurückhalten des Deckels ermöglicht, dass Fäkalien in die Luft und auf umgebende Oberflächen sprühen, wie z. B. sitzende Zahnbürsten die Spültheke, yuck!). Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um die Bakterien auf Ihrer Zahnbürste zu reduzieren oder zu entfernen.

Zahnbürste mit Peroxid reinigen

Du wirst brauchen:

  • Wasserstoffperoxid
  • Wasser
  • Eine Tasse

Schritte zum Reinigen der Zahnbürste:

  1. Setzen Sie die Zahnbürste mit dem Bürstenkopf nach unten in die Tasse.
  2. Füllen Sie die Tasse mit ausreichend Wasserstoffperoxid, um den Bürstenkopf vollständig zu bedecken.
  3. Lassen Sie das Peroxid sprudeln, bis es fertig ist.
  4. Wenn das Peroxid nicht mehr sprudelt, wurden die Bakterien abgetötet und die Zahnbürste kann aus der Tasse entfernt werden.

Reinigen der Zahnbürste mit einer Prothesentablette

Du wirst brauchen:

  • Eine Prothesentablette
  • Wasser
  • Eine Tasse

Schritte zum Reinigen der Zahnbürste:

  1. Stellen Sie die Zahnbürste mit dem Bürstenkopf nach unten in die Tasse.
  2. Füllen Sie die Tasse mit Wasser.
  3. Lassen Sie eine Prothesentablette in die Tasse fallen.
  4. Lassen Sie die Prothesentablette vollständig sprudeln.
  5. Wenn die Tablette nicht mehr sprudelt, ist die Zahnbürste sauber und kann aus der Tasse genommen werden.

Zahnbürste mit UV-Licht reinigen

Es gibt Zahnbürstenhalter, die jetzt hergestellt werden und eine habenUV-Licht im Inneren und tötet die Bakterien auf Ihrer Zahnbürste ab, sobald Sie es in der Halterung aufbewahren. Auf diese Weise kann die Notwendigkeit, Ihre Zahnbürste zu reinigen, drastisch reduziert werden. Wir empfehlen jedoch weiterhin die gelegentliche Reinigung mit einer der oben genannten Reinigungslösungen, um Schmutz zwischen den Borsten zu entfernen (selbst wenn dieser Schmutz bakterienfrei ist) ). Diese Geräte sind online oder gelegentlich in einigen Supermärkten erhältlich.

Zusätzliche Tipps

  • Bewahren Sie Ihre Zahnbürste aufrecht aufLassen Sie die Moschee vom Bürstenkopf tropfen, damit sie zwischen den Reinigungen die beste Chance hat, vollständig auszutrocknen, wodurch viele Arten von Bakterien abgetötet werden.
  • Das American Dental Association empfiehlt Ersetzen Sie alle 3-4 Monate eine Zahnbürste, da dies die übliche Zeit ist, in der die Borsten abgenutzt und daher weniger effektiv sind.
  • Reinigen Sie Ihre gebrauchte Zahnbürste und bewahren Sie sie zusammen mit Ihren Reinigungsmitteln für Aufgaben wie das Schrubben von Fugenlinien auf.
  • Viele Zahnbürsten können recycelt werden! Zahnbürsten der Marke Colgate können in das Terracycle-Programm aufgenommen werden, und andere Arten von Zahnbürsten können möglicherweise über das Preserve-Programm bei Whole Foods in den USA recycelt werden. laut Recycle Nation. Nylon-Zahnbürstenborsten können zum Recycling in einer geeigneten Einrichtung aus jeder Art von Bürste herausgezogen werden.
  • Erwägen Sie für Ihre nächste Zahnbürste den Kauf einer kompostierbaren Bambusgriffbürste. Es gibt viele Sorten dieser Bürste, die derzeit in großen Supermärkten erhältlich sind (Vielen Dank, dass Sie Colgate!).
    • 0
    • Mögen

  • Kommentar