SEITENSUCHE

- - So reinigen Sie gefälschte Bäume

So reinigen Sie gefälschte Bäume

Fälschung

Plastikbaum
Bäume sind zu groß, um in einem Beutel mit Salz geschüttelt zu werden, müssen jedoch regelmäßig gereinigt werden, um Staub und Schmutz zu entfernen.

Du wirst brauchen:

  • Staubtuch
  • Schlauch mit Sprühaufsatz (eine Dusche funktioniert zur Not)

Schritte zum Reinigen des gefälschten Baums:

  1. Entfernen Sie zunächst den Oberflächenstaub mit einem Staubwedel oder einem weichen Tuch.
  2. Der Rest des Reinigungsprozesses wird am besten im Freien durchgeführt.
  3. Entfernen Sie zunächst die Pflanze vom Basishalter. Oft sind die Blumentöpfe, insbesondere Metalle, nicht wasserbeständig.
  4. Nehmen Sie die Pflanze nach draußen oder stellen Sie sie unter die Dusche.
  5. Sprühen Sie es mit warmem Wasser ein, um den Rest von Schmutz und Staub zu entfernen.
  6. Schütteln Sie das überschüssige Wasser ab.
  7. Wenn draußen, lassen Sie die Pflanze in der Sonne trocknen. Stellen Sie die Pflanze an einem trockenen Ort auf und lassen Sie sie trocknen.

Zusätzliche Tipps und Ratschläge

  • Besprühen Sie die staubigen Stellen für eine schnelle Reinigung mit Möbelpolitur und lassen Sie sie aushärten.
  • Waschen Sie alle 3-6 Monate künstliche Bäume, um Staub fernzuhalten.
  • Reinigen Sie die Pflanzen wöchentlich mit einem Staubwedel oder einem Vakuumaufsatz, damit sich kein Staub und Schmutz ansammelt.
    • 0
    • Mögen

  • Kommentar