SEITENSUCHE

- - Wie man ein Kissen Haustier wäscht

Wie man ein Kissen Haustier wäscht

Warnung!

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens befanden sich die Waschanweisungen @ MyPillowPets.com Weisen Sie uns an, unsere Haustiere in ein weißes Kissen zu legenFall, binden Sie das Ende ab und waschen Sie es in der Waschmaschine mit kaltem Wasser im Schonwaschgang. Es heißt auch, dass "alle Pillow Pets-Produkte die gleiche Pflege erfordern." Dies ist UNTRUE - Waschen Sie Pillow Pets, die Elektronik enthalten, nicht mit dieser Methode, da sie sonst brechen. Auf diese Weise können duftende Haustiere gewaschen werden, der Geruch wird jedoch entfernt.

In den folgenden Anweisungen wird erläutert, wie Sie die verschiedenen Pillow Pet-Produkte sicher waschen können.

Waschanleitung für normale Kissen Haustiere

So reinigen Sie Kissen Haustiere
Diese Methode ist sicher für alle nicht elektronischen,nicht duftende Kissen Haustiere. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens gehören dazu Pillow Pets, Pillow Pets XL, Jumboz und Body Pillars. Wir empfehlen eine monatliche Reinigung für Kuscheltiere, die bei unseren Kleinen beliebt sind.

  1. Zusätzlich zum regelmäßigen Waschen kann das regelmäßige Staubsaugen Ihres Kissen-Haustieres es länger sauber halten.
  2. Behandeln Sie alle Stellen mit einem Farbstift oder Ihren regulären Vorbehandlungsmethoden vor.
  3. Untersuchen Sie das Spielzeug auf gespaltene Nähte oder andere Schäden, die sich in der Waschmaschine verschlimmern könnten, und reparieren Sie es.
  4. Legen Sie das Haustier in einen Netzbeutel mit Reißverschluss oder binden Sie es in einem weißen Kissenbezug ab (weiß, um eine Farbübertragung zu vermeiden).
  5. Waschen Sie in Ihrer Waschmaschine mit kaltem Wasser im Schonwaschgang. Fügen Sie andere Kleidung oder Handtücher hinzu, um die Ladung auszugleichen.
    • Wenn Sie kein normales Reinigungsmittel verwenden möchten, können Sie 2 Tassen Essig und 1 Tasse Backpulver ersetzen.

Waschanleitung für elektronische Kissen Haustiere

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens gehören zu den elektronischen Kissen-Haustieren Glow Pets und Dream Lites. Diese können nicht in der Waschmaschine gewaschen oder in Wasser getaucht werden.

  1. Beginnen Sie mit dem gründlichen Staubsaugen des Stofftiers, um so viel Erde wie möglich zu entfernen.
  2. Füllen Sie eine große Schüssel oder einen Eimer mit einer der folgenden Zutaten:
    1. Ihr Lieblingspolsterreiniger
    2. Woolite und Wasser
    3. Ihr normales Waschmittel und Wasser
  3. Rühren Sie die Reinigungslösung, bis Sie eine Menge Schaum auf der Oberseite haben.
  4. Schwamm mit einem Schwamm oder einem gefalteten FrotteetuchNur eine kleine Menge Schaum (nicht eintauchen!) auf die verschmutzten Stellen geben, vorsichtig einreiben und sofort mit einem sauberen, trockenen Handtuch abwischen. Verwenden Sie so wenig Schaum wie möglich, um zu verhindern, dass Seife und Schmutz tiefer in das Spielzeug eindringen.
  5. Befeuchten Sie einen anderen Schwamm oder ein Handtuch mit sauberem Wasser und wiederholen Sie den obigen Vorgang, um die gerade aufgetragene Seife auszuspülen.
  6. Trocknen Sie sofort so gut wie möglich mit einem sauberen, trockenen Handtuch. Mit dem Nickerchen des Pelzes reiben. Wenn Sie einen Nass- / Trockensauger haben (auch als Ladenstaubsauger bezeichnet), kann dieser verwendet werden, um den größten Teil der Feuchtigkeit abzusaugen.
  7. Stellen Sie das Tier an einen gut belüfteten Ort, um es zu trocknen.
  8. Wenn Sie vollständig getrocknet sind, lassen Sie eine weiche Bürste oder einen Kamm darüber laufen, um sie wieder aufzuschwemmen.

Trockenes Waschen eines Kissen-Haustieres

Hier ist eine Methode, die für alle elektronischen oder nicht elektronischen Kissen verwendet werden kann.

  1. Legen Sie Ihr Kissen Haustier in einen Plastikmüllsack und fügen Sie 1-3 Tassen Backpulver oder Maisstärke hinzu (größere Kissen Haustiere = mehr Pulver)
  2. Schütteln Sie den Beutel kräftig, um das Spielzeug vollständig mit dem Pulver zu bedecken.
  3. Lassen Sie es über Nacht stehen, damit das Backpulver oder die Maisstärke Zeit haben, Öle und Erde aufzunehmen.
  4. Entfernen Sie zuerst die Maisstärke oder das BackpulverBürsten und schlagen Sie so viel wie möglich aus und saugen Sie den Rest ab. Große Mengen Maisstärke oder Backpulver können Ihr Vakuum beschädigen. Überspringen Sie daher nicht den ersten Teil des Schritts.

Quellen:

  • Kundendienstmitarbeiter von CJ Products Inc (760) 724-7225
  • Der vollständige Leitfaden für Idioten zur umweltfreundlichen Reinigung von Mary Findley und Linda Formicheli
  • Die Reinigungsenzyklopädie von Don Aslett
  • Natürliche grüne Hausreinigung für Anfänger von R. Kishore MB
    • 0
    • Mögen

  • Kommentar