SEITENSUCHE

- - So entfernen Sie Farbe von Vinylseitenwandungen

So entfernen Sie Farbe von Vinylseitenwandungen

Judy sagte: "Wie entferne ich Wasserfarbe von Vinylseitenwandungen, die seit einer Woche in Betrieb sind?"

Es

Es wird nicht empfohlen, Vinylseitenwandungen zu lackierenda die Farbe nicht sehr gut an der Oberfläche haften kann, was Sie vielleicht bereits entdeckt haben, wenn Sie jetzt vor einer Wand aus abblätternder Farbe stehen. Glücklicherweise ist dies hilfreich, um die Farbe leichter zu entfernen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte für Ihre Art von Farbe.

Farbe auf Wasserbasis entfernen

Du wirst brauchen:

  • Mildes Waschmittel
  • Wasser
  • Eine Schüssel
  • Ein Kleidungsstück
  • Eine Bürste mit weichen Borsten
  • Isopropylalkohol

Schritte zum Entfernen der Farbe:

  1. Mischen Sie einige Tropfen eines milden Waschmittels (bleichmittelfreies Grundwaschmittel wie Woolite oder Dreft) mit Wasser in einer Schüssel.
  2. Tauchen Sie ein Tuch mit einer Bürste mit weichen Borsten in das Seifenwasser und schrubben Sie die Farbe vorsichtig ab. Wenn der Farbfleck klein ist, kann eine alte Zahnbürste oder Nagelbürste gut funktionieren.
  3. Wenn sich die Farbe beim Schrubben nicht leicht ablösen lässt, spülen Sie den Bereich mit Wasser ab.
  4. Tauchen Sie ein weiches Tuch in Isopropylalkohol und reiben Sie damit die Farbe, bis sie verschwunden ist.
  5. Spülen Sie den Bereich anschließend gründlich aus, um eventuelle Rückstände aus dem Alkohol zu entfernen.

Ölfarbe entfernen

Du wirst brauchen:

  • Mineralgeist
  • Ein Kleidungsstück
  • Eine Bürste mit weichen Borsten

Schritte zum Entfernen der Farbe:

  1. Wischen Sie die Lösungsbenzine mit einem Tuch über die Farbe.
  2. Lassen Sie die Lösungsbenzin einige Minuten auf der Farbe sitzen.
  3. Schrubben Sie die Farbe mit einer Bürste mit weichen Borsten.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie nötig, damit die Farbe entfernt werden kann.

Sprühfarbe entfernen

Du wirst brauchen:

  • Graffiti-Entferner

Schritte zum Entfernen der Sprühfarbe:

  1. Holen Sie sich einen für Vinyl sicheren Graffiti-Entferner wie Motsenbockers # 4.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett Ihres ausgewählten Produkts.

Zusätzliche Tipps:

  • Verwenden Sie unbedingt ein Tuch, das nur zur Reinigung bestimmt ist, da sich die Farbe wahrscheinlich darauf übertragen und möglicherweise Flecken bilden kann.
  • Es ist immer am besten, zuerst eine Reinigungslösung an einem kleinen versteckten Bereich zu testen, um nach nachteiligen Auswirkungen zu suchen.
  • Wenn Sie Vinylseitenwandungen streichen möchten, sollten Sie diese zuerst schleifen, damit die Farbe richtig haftet. Am besten ist auch Latexfarbe, vorzugsweise eine mit einem großen Feststoffgehalt.

Quellen:

  • 1001 Tipps und Tricks zum Selbermachen von Reader's Digest
    • 0
    • Mögen

  • Kommentar