SEITENSUCHE

- - So entfernen Sie Farbstoffflecken aus einer Badewanne

So entfernen Sie Farbstoffflecken aus einer Badewanne

Grüne Badewanne

Lynda sagte: „Mir wurde gesagt, ich solle in meiner Wanne einen Toilettenreiniger für die harten Wasserflecken verwenden. Jetzt habe ich eine blau gefärbte Wanne und immer noch harte Wasserflecken. Hilfe! Wird weißer Essig beide entfernen? "

Viele Produkte - Badezusätze, Reinigungsmittel,und so weiter - enthalten Farbstoff, der praktisch jede Oberfläche, einschließlich Ihrer Badewanne, verschmutzen kann. Zum Glück gibt es mehrere Produkte, die möglicherweise einen Farbstofffleck entfernen können. Wählen Sie einen Reiniger aus der folgenden Liste aus und probieren Sie verschiedene Reiniger aus, bis der Fleck verschwunden ist.

Fleck entfernen

Du wirst brauchen:

  • Spülmittel
  • Isopropylalkohol
  • Nagellackentferner
  • Backsoda
  • Bar Keepers Freund
  • Oxyclean
  • Magischer Radiergummi

Schritte zum Entfernen des Flecks:

  1. Versuchen Sie zunächst, den Fleck mit etwas Spülmittel abzuwaschen. Es ist möglich, dass der Farbstoff noch locker genug ist, um einfach mit Hilfe eines Reinigungsmittels abgewaschen zu werden.
  2. Geben Sie etwas Isopropylalkohol auf einen Wattebausch und entfernen Sie damit den Farbstofffleck von der Wanne.¹
  3. Nagellackentferner kann nützlich sein, um Farbstoffflecken zu entfernen. Testen Sie ihn jedoch in einem kleinen, versteckten Bereich, bevor Sie ihn verwenden, da viele Arten auch Farbstoffe enthalten, die Flecken hinterlassen können.
  4. Pulverförmige Reinigungsmittel können auch gut auf Farbstoffflecken wirken. Verwenden Sie entweder Backpulver oder ein handelsübliches Pulverreinigungsmittel wie Bar Keepers Friend, um den Fleck mit etwas Wasser abzuwischen.
  5. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Oxyclean. Mischen Sie eine kleine Menge mit Wasser, um eine Paste zu erhalten, und reiben Sie die Paste dann mit einem Tuch über den Fleck.
  6. Wenn der Fleck hartnäckig ist, machen Sie eine Paste mitBackpulver und Wasser, verteilen Sie die Paste auf dem Fleck und lassen Sie es trocknen. Waschen Sie die getrocknete Paste ab, die einen Teil oder den gesamten Farbstofffleck aufgenommen haben sollte. Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie nötig, um den Fleck vollständig zu entfernen.
  7. Mr. Clean Magic Radiergummis eignen sich auch gut für Farbflecken. Befeuchten Sie den Radiergummi und wischen Sie den Fleck ab.

Zusätzliche Tipps und Ratschläge

  • Farbstoffflecken können schwierig zu entfernen sein, aber die Persistenz zahlt sich normalerweise aus.²
  • Wenn die Wanne weiß ist, können Sie versuchen, den Fleck mit Bleichmittel zu entfernen.

Quellen

  1. Geheimnisse der natürlichen Fleckenentfernung von Deborah L. Martin
  2. Don Asletts Stainbusters Bibel von Don Aslett
    • 0
    • Mögen

  • Kommentar